go
Alle Ergebnisse zeigen

« zurück | weiter »

Weingut Wolfgang Seher -

2017 Feuerberg Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve

"Grüner Veltliner on fire"

Im Glas strahlt der Wein gelbgrün und entfaltet Aromen von Steinobst, grünem Apfel, weissem Pfeffer sowie Anklänge an nassen Stein. Am Gaumen unglaublich druckvoll und saftig zugleich werden die Fruchtaromen durch die lebendige Säure und die salzig mineralischen Noten in einen langen Abgang begleitet, der direkt das Verlangen nach dem nächsten Schluck auslöst.

Ein kraftvoller, komplexer und gleichzeitig unangestrengter Weißwein, der sich den Titel Reserve mehr als verdient hat. Würzige Hähnchen- oder Kalbgerichte, Calamari mit Knoblauchbutter oder Meeresfrüchterisotto werden durch den Feuerberg Grünen Veltliner Reserve bestens begleitet.

Durch mein Studium an der Weinakademie in Österreich, hatte ich bereits die Möglichkeit viele Weinregionen Österreichs kennen zu lernen. In Deutschland ist die Weinviertel DAC vielen noch relativ unbekannt. Das größte Weinanbaugebiet Österreichs hat sich erst in den letzten Jahren etwas mehr Gehör verschafft und so traf ich auf einer ganz spontanen Verkostung, Winzer Wolfgang Seher, der mit seiner bescheidenen, unglaublich sympathischen Art so gar nicht erwarten ließ, was seine Weine zu bieten haben. Wieder mal ein Beispiel dafür, dass man auch den leisen Menschen, Aufmerksamkeit schenken sollte.

Detaillierte Beschreibung

Durch mein Studium an der Weinakademie in Österreich, hatte ich bereits die Möglichkeit viele Weinregionen Österreichs kennen zu lernen. In Deutschland haben sich Regionen wie das Burgenland, die Steiermark oder die Wachau schon einen Namen gemacht, doch die Weinviertel DAC ist vielen noch relativ unbekannt. Das größte Weinanbaugebiet Österreichs hat sich erst in den letzten Jahren etwas mehr Gehör verschafft und so traf ich auf einer ganz spontanen Verkostung, Winzer Wolfgang Seher, der mit seiner bescheidenen, unglaublich sympathischen Art so gar nicht erwarten ließ, was seine Weine zu bieten haben. Wieder mal ein Beispiel dafür, dass man auch den leisen Menschen, Aufmerksamkeit schenken sollte. Seine Weine überraschten mich so sehr und mir wurde schnell klar, dass diese Weine in unseren Shop müssen!

Das Weingut sitzt in Platt im Retzer Land und bewirtschaftet 15 Hektar. Die Arbeit im Weinberg orientiert sich an den Prinzipien einer naturschonenden Bewirtschaftung in der auch Teile der biologischen Wirtschaftsweise integriert werden - begrünte Zeilen, Kompost für Nützlinge im Boden sowie herbizid- und insektizidfreie Bearbeitung gehören u.a. dazu. Gemeinsam mit Ertragsreduzierung, strikter Traubenselektion, behutsamer Verarbeitung der Trauben und qualitätsorientierter Vinifizierung bilden diese Aspekte die Grundpfeiler für Weine von hoher Qualität.

Die Trauben für den Feuerberg Grünen Veltliner Reserve stammen von der gleichnamigen, nur 0,7 Hektar großen Einzellage mit kalkfreiem Sand auf Granitkies. Die 44 Jahre alten Reben prägen den Charakter dieses Weins. Nach Lese und Selektion der Trauben wird der Most in 500 Liter Fässern spontan vergoren und der Wein bis kurz vor Abfüllung auf der Feinhefe gelagert.

Im Glas strahlt der Wein gelbgrün und entfaltet Aromen von Steinobst, grünem Apfel, weissem Pfeffer sowie Anklänge an nassen Stein. Am Gaumen unglaublich druckvoll und saftig zugleich werden die Fruchtaromen durch die lebendige Säure und die salzig mineralischen Noten in einen langen Abgang begleitet, der direkt das Verlangen nach dem nächsten Schluck auslöst.

Ein kraftvoller, komplexer und gleichzeitig unangestrengter Weißwein, der sich den Titel Reserve mehr als verdient hat. Würzige Hähnchen- oder Kalbgerichte, Calamari mit Knoblauchbutter oder Meeresfrüchterisotto werden durch den Feuerberg Grünen Veltliner Reserve bestens begleitet.

 
Steckbrief
Weinsorte:
Weisswein, Grillweine, Sommerweine, Festtagsweine
Weingut:
Weingut Wolfgang Seher
Herstelleradresse:
Weingut Wolfgang Seher Weinviertel - Retzer Land Platt 28 A-2051 Platt
Anbaugebiet:
Österreich
Rebsorte:
Gruener Veltliner
Stil:
trocken
Jahrgang:
2017
Anbauregion:
Weinviertel DAC
Reifung:
500l Fass gebraucht
Alkoholgehalt:
14%
Lagerfähigkeit:
3-6 Jahre
Zusatzstoffe:
enthält Sulfite
Flaschengröße:
0,75 Liter
Lieferzeit:
3-5 Tage*

16,50 €

0,75l, inkl.MWSt

22,00 € / Liter
zzgl. Versandkosten

- + in Warenkorb

* für Standardversand in Deutschland

« zurück | weiter »
Versandkostenfrei ab 6 Flaschen, frei sortierbar
Ausgewählte Weine vom Profi
  • Auf Wunsch gerne individuelle Beratung
  • Kein Mindestbestellwert
  • Weinevents und Seminare